ja_mageia

  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
Startseite
Drucken

Robert-Koch-Tagung in Clausthal-Zellerfeld

Auf der 19. Robert-Koch-Tagung in Clausthal-Zellerfeld war die Fa. Mikroprojekt mit einem Informationsstand vertreten.
In einer freundlichen und angenehmen Umgebung konnten wir interessierten Mitarbeitern von Gesundheitsämtern unsere
Software demonstrieren.

Auf dem Bild von links nach rechts:
Markus Müller: Mitarbeiter Fa. Mikroprojekt, Support und Schulung
Stefanie Schluck, Fachreferentin der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.
Norbert Geib: Geschäftsführer Fa. Mikroprojekt
Dr. rer. nat. Andreas Reimann, Fachreferent Impfstoffe Fa. GlaxoSmithKline

 
Drucken

Erste kommerzielle SurvNet 3-kompatible Meldesoftware

Gesundheitsämter aus Rheinland-Pfalz nutzen die neue Version mikropro rki

Das Infektionsschutzgesetz (IfSG) sieht eine Meldepflicht für bestimmte Infektionskrankheiten bzw. Erreger vor. Alle Gesundheitsämter Deutschlands müssen diese Infektionskrankheiten elektronisch in einem vorgegebenen Format an das Robert-Koch-Institut melden.

Weiterlesen...
 
Drucken

Umfangreiche Funktionalität zum fairen Preis

Stadt Bochum arbeitet mit der Software mikropro sissy

Seit Mitte Mai 2012 nutzt das Schulamt der Stadt Bochum unsere Software mikropro sissy um die Anträge zur Schülerbeförderung zu verwalten. Mit einer 3-tägigen Schulung vor Ort startete der Einsatz.

Die Leistungsfähigkeit und Übersichtlichkeit des Programms, verbunden mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis, überzeugte die Mitarbeiter der Abteilung. In einem Auswahlverfahren hat sich das Schulamt deswegen für den Einsatz von mikropro sissy entschieden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 3